Amerikansk träskopolka

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Amerikans Polka, Amerikanische Polka (Amerikanische Holzschuhpolka), in Wien Schwedenpolka genannt.

Der Tanz stammt aus Schweden.

Ausgangstellung

Paarweise im offenen Kreis, das Paar steht mit der linken Seite schräg zur Kreismitte.

Beide Partner – Tänzer und Tänzerin – beginnen jeden Durchgang mit dem linken Fuß.

Fassung

Warschauerfassung (Rheinländerfassung)

Schritte

Absatz- und Schuhspitzen-Hüpfschritte (Hacke-Spitze), Polkaschritte, Gehschritte

Tanzbeschreibung

Takt 1 – 4: Zwei Ferse-Spitze-Schritte mit dem linken Fuß, danach wendet sich das Paar mit einer halben Drehung mitsonnen und tanzt zwei Ferse-Spitze-Schritte mit dem rechten Fuß.

Ferse-Spitze-Schritt: linker Fuß schwingt nach vor und setzt auf der Ferse auf, schwingt nach rechts und setzt vor dem rechten Fuß auf der Spitze auf, schwingt wieder nach vor und setzt auf der Ferse auf, schwingt zur Grundstellung zurück, gleichzeitig auf dem rechten Fuß 4 x leicht aufhüpfen.

Takt 5 – 6: Mit beibehaltener Fassung zwei Polkaschritte, beide links beginnend, in die Tanzrichtung.

Takt 7 – 8: Linkshändige Fassung lösen. Der Tänzer hält in seiner rechten Hand die Rechte der Tänzerin und tanzt zwei Polkaschritte in die Tanzrichtung. Gleichzeitig tanzt die Tänzerin mit vier Gehschritten zwei Drehungen mitsonnen unter den Armen.

Der Tanz wird von vorne wiederholt.

Musik

Der Tanz kann zu beliebigen nicht zu schnellen Polkamelodien getanzt werden.

Quellen

Videos