Appenzeller Klatschwalzer

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ausgangsstellung

Paartanz, Flankenkreis, beide blicken in Tanzrichtung, keine Fassung der Hände.

Tanzbeschreibung

1. Teil Klatschen

Takt 1-4: Drei langsame Gehschritte, mit dem Außenfuss beginnend. Der vierte Schritt ist ein Schlussschritt, dabei Oberkörper zueinander drehen und zweimal in die eigenen Hände klatschen.

Takt 5-8: Wiederholung der Takte 1-4.

Takt 9-10: Die inneren Hände fassen. Zwei Walzerschritte vorwärts, gleichzeitig die gefassten Hände vor und zurückschwingen.

Takt 11-12: Zwei Walzerschritte. Beim Vorwärtsschwingen dreht sich die Tänzerin unter den erhobenen Armen durch.

Takt 13-14: Wiederholung der Takte 9-10.

Takt 15-16: Zwei Walzerschritte. Beim Vorwärtsschwingen dreht sich der Tänzer unter den erhobenen Armen durch.

Takt 17-20: Drei langsame Gehschritte, mit dem Außenfuss beginnend. Der vierte Schritt ist ein Schlussschritt, dabei Oberkörper zueinander drehen und zweimal in die Hände des Partners klatschen.

Takt 20-40: Wiederholung der Takte 1-20.

2. Teil Offener Walzer

Takt 1-4: 4 Walzerschritte vorwärts mit schwingenden Händen. Beim Zurückschwingen des letzen Taktes drehen sich Tänzer und Tänzerin zueinander

Takt 5-8: Dasselbe gegen die Tanzrichtung

Takt 9-16: Walzer-Rundtanz

Takt 17-32: Wiederholung der Takte 1-16.

CD

Vídeos

Tanzkurs 2016 in Brasilien

In anderen Sprachen