Bauerntanz

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sinntal, Hessen

Ausgangsstellung

Beliebig viele Paare mit gewöhnlicher Fassung auf der Kreisbahn, beide etwas in Tanzrichtung gewendet.

Tanzbeschreibung

Takt 1-2: 4 Nachstellschritte vorwärts in Tanzrichtung, Außenfuß beginnt.

Takt 3-4: 4 Nachstellschritte rückwärts gegen die Tanzrichtung, Innenfuß beginnt, dann Fassung lösen.

Takt 5: Verbeugung bzw. Knicks zum Partner, dann halbe Drehung auseinander, er gegen den Uhrzeigersinn , sie im Uhrzeigersinn.

Takt 6: Verbeugung bzw. Knicks, dann halbe Drehung zurück, er im Uhrzeigersinn, sie gegen den Uhrzeigersinn.

Takt 7-8: Klatschen: in die eigenen Hände, gegen die Linke des Partners, in die eigenen Hände, gegen die Rechte des Partners.

Takt 9-10: Partner mit Kreuzhandfassung nebeneinander, 4 betonte Nachstellschritte vorwärts in Tanzrichtung, Außenfuß beginnt.

Takt 11-12: 4 betonte Nachstellschritte rückwärts gegen Tanzrichtung, Innenfuß beginnt.

Takt 1-12 (Wdh): Offener Rheinländer: je 1 Wechselschritt schräg vorwärts in Tanzrichtung auseinander und wieder zueinander im Wechsel mit 4 Walzerdrehungen.

Dann beginnt der Tanz von vorne.

Bemerkung

Bei Takt 9-10 und 11-12 kann auch Wechselschritt getanzt werden.

Quellen

Noten

In anderen Sprachen