Blumenwalzer

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Albrand, Unterwilsingen bei Ehingen an der Donau.

Ausgangsstellung

Paarweise im Kreis, offene Fassung, schräg zueinander, Tänzer Rücken zur Kreismitte

Tanzbeschreibung vom Albrand

Takt 1: 1 Walzerschritt mit den äußeren Füßen, die gefassten Hände Vorschwingen

Takt 2: 1 Walzerschritt mit den inneren Füßen, die gefassten Hände zurück Schwingen

Takt 3-4: mit Vorschwingen der Arme die Fassung lösen und eine ganze Drehung auseinander

Takt 5-8: Walzerrundtanz in geschlossener Fassung

Takt 9-16: Wie Takt 1-8

Variante

Als Wechseltanz kann die Tänzerin in Takt 3-4 nach vorne in Tanzrichtung zum nächsten Tänzer wechseln.

Tanzbeschreibung aus Unterwilsingen

Takt 1: 1 Walzerschritt mit den äußeren Füßen, die gefassten Hände Vorschwingen

Takt 2: 1 Walzerschritt vor mit den inneren Füßen, die gefassten Hände schwingen zurück. Gegen Ende erfolgt eine rasche halbe Drehung der Partner nach innen, Handfassung lösen.

Takt 3: die nunmehr inneren Hände werden gefasst, das Paar blickt nun gegen die Tanzrichtung, bewegt sich aber in der Tanzrichtung weiter (rücklings) mit einem Walzerschritt auf dem Innenfuß, dabei werden die gefassten Hände gegen die Tanzrichtung geschwungen.

Takt 4: Walzerschritt weiter in Tanzrichtung mit dem Außenfuß, die Arme werden in Tanzrichtung geschwungen.

Takt 5-8: Walzerrundtanz in geschlossener Fassung

Takt 9-16: Wie Takt 1-8

Quelle

CD

Noten