Boston Tea Party

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dies ist ein Ceilidh Dance, ein englischer Gruppentanz

Deutsche Beschreibung

Ausgangsstellung

4 Paar-Gruppe in einer Gasse (Longset), die Tänzer in einer Reihe links, die Tänzerinnen gegenüber.

Tanzbeschreibung

A1 Das erste Paar galoppiert durch die Gasse, formt ein Handtor und geht zurück, indem es dieses Tor über die Reihe der Tänzerinnen führt.

A2 Das Tor wird über die Reihe der Tänzer bis zum Ende des Sets geführt, dann Galopp durch die Gasse zurück zum Ausgangsplatz.

B1 Paarweise Hände fassen, Paar 1 Richtung Set-Ende, andere Paare bewegen sich Richtung 1. Paar. Das erste Paar bückt sich unter das zweite Paar, über das dritte Paar, unter das vierte Paar, bleibt dort stehen und formt einen Zweihand-Armbogen.

B2 Das zweite Paar (und die nachfolgenden) trennt sich, geht außen nach hinten, durch das Tor nach vor. Dadurch rückt jeder in der Reihe nach, das 2. Paar wird zum 1. Paar usw., das erste Paar wird zum vierten Paar.

Jeder Swing mit dem Partner.

Dann beginnt der Tanz wieder von vorn mit dem neuen Führungspaar.

Musik

Der Tanz wird in der Regel zu einer 32-taktigen Jig getan, die 8-taktige A-Musik-und B-Musik wird je einmal wiederholt.

english description

5 couple long ways set.

bar 1-8: Top couple gallop down the set, form an arch and go up over the line of ladies

bat 9-16: Arch down over the line of men, and gallop back up to the top

bar 17-24: Top couple duck and dive down to the bottom, and form an arch

bar 25-32: Second couple cast out, under the arch, all swing

Music

The dance is normally done to a 32bar Jig, with the 8 bar A music and B music repeated once each.

Videos

Dieses Video stammt aus einem Begegnungsabend der Volkstanzgruppe Klosterneuburg mit den Hammersmith Morris Men.