Buchholzer mit Walzer

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Neuer deutscher Volkstanz, Buchholz in der Nordheide

Ausgangsstellung

3 Paare im Kreis

Paar 1 ist das Paar mit dem längsten Tänzer, Paar 2 steht links von Paar 1

Tanzbeschreibung

A Takt 1-6: Paar 1 geht zwischen den Paaren 2 und 3 durch, löst die Fassung und zieht außen herum auf den Ausgangsplatz, Paare 2 und 3 lösen die Fassung nicht.

Takt 7-8: Tänzerin dreht unter seinem Arm einmal zu ihm herum.

Takt 1-4 Wdh: Tänzerinnen-Mühle rechtshändig.

Takt 5-8 Wdh: Tänzerinnen gehen um den Tänzer herum, dabei Einhandfassung, er rechte, sie linke Hand.

B Takt 9-14: Paar 2 geht zwischen den Paaren 1 und 3 durch, sonst wie A 1-6

Takt 15-16: Tänzer dreht unter ihrem Arm einmal zu ihr herum.

Takt 9-12 Wdh: Tänzer-Mühle linkshändig.

Takt 13-16 Wdh: Tänzer geht um die Tänzerin herum dabei Einhandfassung, er rechte, sie linke Hand.

C Takt 17-22: Paar 3 geht zwischen den Paaren 1 und 2 durch, sonst wie A 1-6.

Takt 23-24: Alle drehen sich auf der Stelle im Paar zueinander herum dabei Einhandfassung, er rechte, sie linke Hand.

Takt 25-32: Kette zweimal herum – rechte Hand beginnt.

D Takt 33-48: Walzerrundtanz.

Quellen

  • Tanzform: Helga Preuß 1993
  • Musik: Martin Ströfer 1992
  • CD 10 Jahre Arbeitskreis Nordheide

CD

Noten

Videos