Deutsche Volkstänze 22/23, Volkstänze aus Tirol

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Deutsche Volkstänze 22/23, Volkstänze aus Tirol

Heft 22/23 der Reihe Deutsche Volkstänze

Gesammelt und herausgegeben von karl Horak

Bärenreiter-Ausgabe 867, Bärenreiter Kassel, (seit 1964 beim Verlag Walter Kögler).

Kufstein, im Mai 1935

Inhaltsverzeichnis

PDF

Volkstänze aus Tirol Hier ist ein PDF mit dem kompletten Inhalt des Original-Buches abrufbar.

Einleitung kritisch betrachtet

Im Buch Volkstanz zwischen den Zeiten wird gefordert, ältere Volkstanzveröffentlichungen auf ihre Eignung zur heutigen Zeit kritisch zu hinterfragen. Dies versuche ich hier für dieses Buch. Allgemein gültiges dazu habe ich auf der Seite Gestalteter Tanz zusammengestellt.

Der hier behauptete Gegensatz Schundlieder - wertvollste Volkslieder stimmt kaum, "schaler Wortlaut" und "rührselige Weise" wurde immer im Volk gerne gesungen. Der Hinweis auf "Überlieferung durch Geschlechterfolgen" ist entbehrlich, viele der Tänze im Buch sind gar nicht so alt, wie Horak meint.

Dass Tänze "in der Werkstatt eines ehrgeizigen Vorplattlers ... entstanden sind", ist möglich, genau so hat Horak selbst einige Tänze gestaltet. Die sind daher genauso kein "wertvollstes Volksgut", werden aber heute gerne getanzt. Allerdings sind in diesem Buch keine neu gestalteten Tänze eingefügt.