Eckerisch (Innviertel)

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ausgangsstellung

Paartanz, Einhandfassung

Tanzbeschreibung

Einleitung

Die Paare treten zum Kreis zusammen. Die Tänzer legen ihre linke Hand auf die linke Schulter des Vordermannes.

Figur I

Die Tänzer halten den Oberkörper gerade, Gehschritte mit Knieheben, pro Takt ein Schritt. Die Tänzerinnen sind schräg rechts hinter den Tänzern und machen kleine Nachstellschritte, rechts beginnend.

Figur II

Wie Figur I. Die Tänzer stampfen in Achtelwerten:

Takt 1: li-re-li-re-li

Takt 2: re-li-re-li-re

Bild 1

Takt 3 - 8: wie Takt 1 - 2.

Figur III

Die Tänzer gehen mit je einem Schritt pro Takt weiter und drehen die Tänzerin unter dem erhobenen rechten Arm auf jeden Takt ein Mal rechts herum (Radeln).

Übergang

Die Tänzerin wird rechts herum ausgedreht. Beide Handfassungen lösen. Achteldrehung zueinander.

Figur IV, Ums Eck springen

Takt 1: Der Tänzer macht, links beginnend, vor der Tänzerin zwei Hüpfschritte schräg rechts vorwärts. Die Tänzerin macht das selbe schräg links vorwärts, rechts beginnend, hinter dem Tänzer. Beide klatschen bei jedem Schritt in die Hände.

Takt 2: Gegengleich zu Takt 1: Tänzer schräg links, Tänzerin schräg rechts vorwärts.

Takt 3 - 8: wie Takt 1 - 2.

Wiederholung beginnt mit Figur II.

Quelle

Noten

CD