Flachsernten

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aufstellung

Paarweise in der Gasse, immer zwei Paare gegenüber.

Tanzbeschreibung

1. Kehre

Takt 1-8: Anfangskreis (durchfassen zum großen Kreis, 12 Laufschritte mitsonnen, 12 Laufschritte gegensonnen, wieder Aufstellung zur Gasse)

Takt 9-16: Platzwechsel der Mädchen (die beiden Mädchen der gegenüberstehenden Paare laufen eine Acht, zuerst rechtsschultrig aneinander vorbei, linksschultrig um den fremden Partner herum, rechtsschultrig an der Tänzerin vorbei und wieder linksschultrig um den eigenen Partner herum)

Wiederholung Takt 9-16: Platzwechsel der Burschen (genau wie bei den Mädchen, nur linksschultrig beginnen und rechtsschultrig um die Mädchen herum)

2. Kehre

Zweihandfassung mit dem eigenen Partner (12 Laufschritte mitsonnen am Platz, 12 Laufschritte gegensonnen am Platz) dann wieder Platzwechsel Mädchen/Burschen

3. Kehre

Schlusskreis (wie Anfangskreis), dann wieder Platzwechsel Mädchen/Burschen

Herkunft

Der vollständige Titel lautet "Heut soll das große Flachsernten sein". Es handelt sich um die deutsche Version des schwedischen Tanzliedes "Nu ska vi skörda linet idag" und ist um 1920 entstanden.

Schwedischer Originaltext

1. Nu ska vi skörda linet i dag,
häckla det väl och spinna det bra.
Se'n ska' vi sömma skjorta och kjol,
svänga oss gladt i dansen.
Dunk dunk dunk, dunk dunk dunk:
väfstolen slår, spolen den går.
Dunk dunk dunk, dunk dunk dunk.
Svänga oss gladt i dansen.

2. Nu ska' vi häckla linet i dag,
spinna det väl och väfva det bra.
Se'n ska' vi sömma skjorta och kjol,
svänga oss gladt i dansen.
Dunk, dunk etc.

3. Nu ska' vi spinna linet i dag,
skördadt i tid och häckladt så bra.
Se'n ska' vi sömma skjorta och kjol,
svänga oss gladt i dansen.
Dunk dunk etc.

4. Nu ska' vi väfva linet i dag,
häckladt så väl och spunnet så bra.
Se'n ska' vi sömma skjorta och kjol,
Svänga oss gladt i dansen.
Dunk dunk etc.

5. Nu ska' vi profva linet i dag,
spunnet så fint och väfvadt så bra.
Se'n ska' vi sömma skjorta och kjol,
svänga oss gladt i dansen.
Dunk dunk etc.

Deutscher Text

1. Heut soll das große Flachsernten sein!
Den wolln wir hecheln, spinnen gar fein.
Dann nähen wir uns Hemd und auch Rock,
schwingen uns froh im Tanze.
Dum dum dum, dum dum dum,
Webstuhl sich dreht, Spule schnell geht,
dum dum dum, dum dum dum,
schwinget euch froh zum Tanze!

2. Heut soll das große Flachshecheln sein!
Den wollen wir spinnen, weben gar fein!
Dann nähen ... etc.

3. Heut soll das große Flachsspinnen sein!
Den raufen wir und hecheln wir fein!
Dann nähen ... etc.

4. Heut soll das große Leineweben sein,
weil wir den Flachs gesponnen so fein!
Dann nähen ... etc.

5. Heut soll für uns ein Freudentag sein,
weil uns gelang die Arbeit so fein!
So nähten wir uns...

Links

Barbara Book, Michael Fischer, Eckhard John: Heut soll das große Flachsernten sein (2007). In: Populäre und traditionelle Lieder. Historisch-kritisches Liederlexikon. URL: [1]