Großer Achterrüm

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aufstellung

4 Paare im Kreuz (Quadrille), offene Fassung, oder paarweise mit offener Fassung im großen Kreis.

Tanzbeschreibung

1. Durchspiel

Takt 1-8: Durchfassen zum Vierpaarkreis (oder im großen Kreis), Hüpf- oder Schottisch-Schritte nach links (Kreis dreht mitsonnen).

Takt 9-16: Wiederholung. Kreis dreht gegensonnen.

Takt 17-24: Paarweise mit gewöhnlicher Fassung, Schottisch-Rundtanz in Tanzrichtung im Vierpaarkreis bis wieder zum Platz oder im großen Kreis.

Takt 25-32: Wiederholung. Kette mit Schottisch-Schritten, linkshändig beginnen, bis zum 4. Partner (eigener mitgezählt).

Takt 33-48: wie Takt 25-32.

Bei den folgenden Durchspielen bleiben Takt 9-48 wie beim 1. Durchspiel. Die Kehren bei Takt 1-16 sind:

2. Durchspiel

Handtour rechts und links (am Platz)

3. Durchspiel

Paarkreis am Platz mitsonnen und gegensonnen

4. Durchspiel

Rückenkreuzhandfassung (beide Front in gleicher Richtung), paarweise mitsonnen und gegensonnen drehen

5. Durchspiel

Schlusskreis mitsonnen und gegensonnen, jeweils Hüpf- oder Schottisch-Schritte

Quelle

  • Schallplattenverlag Walter Kögler, Stuttgart