Köpf zemma

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Tanz der schwäbischen Auswanderer, aus dem Ort Nadwar (Nemesnadudvär), Region Batschka

Ausgangsstellung

Paarweise im Kreis, Rundtanzfassung

Tanzbeschreibung

4 Walzerschritte, Tänzer vorwärts, Tänzerin rückwärts auf der Kreisbahn

4 Walzerschritte Rundtanz, alles wiederholen

Dann wird gesungen und die Bewegungen entsprechend ausgeführt:

Deamr' d'Kepf zemma,
Jetzt deamr' d'Knui zemma,
Jetzt deamr' da Arch zemma, Holladihoh 

Bei Holladihoh wird in die Hände geklatscht.

Jetzt deamr' d'Kepf zemma,
Jetzt deamr' d'Knui zemma,
Deamr' da Bauch zemma, Holladihoh 

Bei Holladihoh wieder in die Hände klatschen.

Partnerwechsel

beim ersten Walzerschritt geht der Tänzer vorwärts in Tanzrichtung zur nächsten Tänzerin.

Quelle

  • Aufgezeichnet durch Kishegyi Simon Senior, 1950

CD

Siehe auch