Münchner Francaise

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Münchner Française ist ein Gesellschaftstanz und wird mittlerweile auf fast jeder öffentlichen Volkstanzveranstaltung im Münchner Raum getanzt.

Der Tanz besteht aus 5 Durchgängen. Da sich der Tanz über eine ganze Weile hinzieht, ist es allgemein üblich, daß der Tanz von einem Tanzmeister dirigiert wird, welcher vor jedem Durchgang kurz daran erinnert, welche Figuren im nächsten Durchgang drankommen. Während des Tanzes werden die jeweiligen Figuren angesagt. Für geübte Tänzer sind diese Ansagen jedoch nicht notwendig, da es sich immer um die gleiche Abfolge handelt.

Ausgangsstellung

Es stehen sich jeweils zwei Paare in Kolonnen gegenüber. Die Kolonnen sind üblicherweise so gestellt, daß das offene Ende zur Musikkapelle zeigt.

Paareinteilung

Bei jedem Paar steht die Tänzerin rechts neben dem Tänzer. Bei der ersten Tour tanzen alle Paare diesselben Figuren.

Bei den späteren Touren sind jedoch andere Einteilungen erforderlich. Dann bilden die sich gegenüberstehenden Tänzer und Tänzerinnen ein Paar. Die beiden Personen einer Vierergruppe, welche näher an der Musik stehen, werden zu Paar 1, die anderen Paar 2.

Tänzerin 1, Tänzer 2, Tänzerin 1, Tänzer 2, Tänzerin 1, Tänzer 2, ...
Tänzer 1, Tänzerin 2, Tänzer 1, Tänzerin 2, Tänzer 1, Tänzerin 2, ...

Für die 4. Tour ist es notwenig, daß abgezählt wird. Dazu läuft der Tänzer, welcher der Musik am nächsten steht, die Kolonne ab und zählt die Paare auf seiner Seite abwechselnd 1,2,1,2,... durch, macht am Ende kehrt und zählt auf dem Rückweg die Paare der Gegenseite. Wenn er korrekt gezählt hat, dann ist das letzte Paar ein Paar 2.

Tänzerin 2, Tänzer 2, Tänzerin 1, Tänzer 1, Tänzerin 2, Tänzer 2, ...
Tänzer 1, Tänzerin 1, Tänzer 2, Tänzerin 2, Tänzer 1, Tänzerin 1, ...

Tanzbeschreibung

Der Tanz beginnt ohne musikalische Einleitung.

1.Tour: Damenkette

Takt 1-8: Komplimente

Takt 9-16: Paarweises Durchgehen und zurück zum eigenen Platz

Takt 17-24: Dreher am Platz

Takt 25-32: Damenkette

Takt 33-40: Paarweises Durchgehen wie Takte 9-16

Takt 41-48: Wiederholung der Takte 9-16, Paarweises Durchgehen

Takt 49-56: Wiederholung der Takte 17-24, Dreher am Platz

Takt 57-64: Wiederholung der Takte 25-32, Damenkette

Takt 65-72: Wiederholung der Takte 33-40, Paarweises Durchgehen

2.Tour: Rücken an Rücken

Takt 1-8: Komplimente wie in Tour 1

Takt 9-16: Rücken an Rücken Paar 1

Takt 17-24: Dreher am Platz

Takt 25-32: Weiterdrehen

Takt 33-40: Rücken an Rücken Paar 2

Takt 41-48: Dreher am Platz

Takt 49-56: Weiterdrehen

Takt 57-64: Rücken an Rücken Paar 1

Takt 65-72: Dreher am Platz

Takt 73-80: Weiterdrehen

Takt 81-88: Rücken an Rücken Paar 2

Takt 89-96: Dreher am Platz

Takt 97-104: Weiterdrehen

3.Tour: Dreher / Kette

Takt 1-8: Komplimente wie in Tour 1

Takt 9-16: Paar 1 dreht in der Mitte, Bilden der Kette

Takt 17-24: Schwingen

Takt 25-32: Kette abbrechen und zum Gegenplatz

Takt 33-40: Begrüßen und paarweises durchgehen

Takt 41-48: Paar 2 dreht in der Mitte, Bilden der Kette

Takt 49-56: Schwingen

Takt 57-64: Kette abbrechen und zum Gegenplatz

Takt 65-72: Begrüßen und paarweises durchgehen

Takt 73-80: Paar 1 dreht in der Mitte, Bilden der Kette

Takt 81-88: Schwingen

Takt 89-96: Kette abbrechen und zum Gegenplatz

Takt 97-104: Begrüßen und paarweises durchgehen

Takt 105-112: Paar 2 dreht in der Mitte, Bilden der Kette

Takt 113-120: Schwingen

Takt 121-128: Kette abbrechen und zum Gegenplatz

Takt 129-136: Begrüßen und paarweises durchgehen

4.Tour: Vorführen / Solo / Karusell

Takt 1-8: Komplimente wie in Tour 1

Takt 9-16: Dreher am Platz Paar 1

Takt 17-24: Tänzerin 1 geht hinüber

Takt 25-32: Burschensolo, Armschwingen

Takt 33-40: Karusell am Platz von Paar 2

Takt 41-48: Dreher am Platz Paar 2

Takt 49-56: Tänzerin 2 geht hinüber

Takt 57-64: Burschensolo, Armschwingen

Takt 65-72: Karusell am Platz von Paar 2

Takt 73-80: Dreher am Platz Paar 1

Takt 81-88: Tänzer 1 geht hinüber

Takt 89-96: Damensolo, Armschwingen

Takt 97-104: Karusell am Platz von Paar 2

Takt 105-112: Dreher am Platz Paar 2

Takt 113-120: Tänzerin 2 geht hinüber

Takt 121-128: Burschensolo, Armschwingen

Takt 129-136: Karusell am Platz von Paar 2

5.Tour: Kolonne

Takt 1-8: Schleifen am Platz

Takt 9-16: Rücken an Rücken Paar 1, wie in Tour 2

Takt 17-24: Drehen am Platz

Takt 25-32: Weiterdrehen

Takt 33-40: Rücken an Rücken Paar 2, wie in Tour 2

Takt 41-48: Dreher am Platz

Takt 49-56: Weiterdrehen

Takt 57-64: Damen drehen in der Mitte

Takt 65-72: Dreher am Platz

Takt 73-80: Weiterdrehen

Takt 81-88: Burschen drehen in der Mitte

Takt 89-96: Dreher am Platz

Takt 97-104: Ausdrehen

Quellen

Noten

Getanzt wird ursprünglich nach diversen eigenen Melodien (s. Videos), neuerdings auch nach den Noten der Fledermaus-Quadrille von Johann Strauß Sohn (op.363)

  • Quadrille von Wendelin Massanari (1869 - 1928), in: gschpielt ond bloasa Heft 2, 19 Volksmusikstücke für Blasmusik [...], München: Bayerischer Landesverein für Heimatpflege, 1991. Musik der beiden Videos unten

CD

  • "Komplimente" Musik zur Francaise, gespielt von Wirtshausmusik

Titelverzeichnis

1. Fledermaus Quadrille Tour 1

2. Fledermaus Quadrille Tour 2

3. Fledermaus Quadrille Tour 3

4. Fledermaus Quadrille Tour 4

5. Fledermaus Quadrille Tour 5

6. Begrüsse Sie (Walzer)

7. Münchner Francaise Tour 1

8. Münchner Francaise Tour 2

9. Münchner Francaise Tour 3

10. Münchner Francaise Tour 4

11. Münchner Francaise Tour 5

12. Posthorn Walzer

13. Fledermaus Quadrille mit Ansagen Tour 1

14. Fledermaus Quadrille mit Ansagen Tour 2

15. Fledermaus Quadrille mit Ansagen Tour 3

16. Fledermaus Quadrille mit Ansagen Tour 4

17. Fledermaus Quadrille mit Ansagen Tour 5

18. Begrüsse Sie (Walzer)

19. Münchner Francaise mit Ansagen Tour 1

20. Münchner Francaise mit Ansagen Tour 2

21. Münchner Francaise mit Ansagen Tour 3

22. Münchner Francaise mit Ansagen Tour 4

23. Münchner Francaise mit Ansagen Tour 5

24. Posthorn Walzer

Erhältlich beim Amazon-Versand

Videos

Beim Maibaumaufstellen 2010 in Siegertsbrunn.

Das Maibaumaufstellen veranstaltet der Burschenverein (alle 5 Jahre). Wenn der Baum steht und geschmückt ist, gibt es zum Abschluss die Tanzvorführung. Hierfür proben die Burschen und Madln unter Anleitung von Hans Braun (ein etwa 58-jähriger Landwirt aus Siegertsbrunn) etwa 2 Monate lang regelmäßig, da ein großer Teil der Tänzer und Tänzerinnen die Tänze neu lernen muss.

Zur Musik der Höhenkirchner Musikanten wurde ein größeres Programm mit Auftanz und einigen Figurentänzen (Videos Siegertsbrunn 10a, 11 und 12) aufgeführt, von der Münchner Française aber nur die 3. und 4. Tour. Auf dem ersten Video ist die Probe für die 3. Tour zu sehen, beim zweiten Video die Aufführung der 3. und 4. Tour und ab 7:34 das Mühlradl, das dann im strömenden Regen unterging (siehe 7:30)...