Monas Vals

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Foedelsedagsvals till Mona (Festtagswalzer, Geburtstagswalzer für Mona)

Musik von Benny Andersson und Björn Ulvaeus, beide ex ABBA, ca. 1986. Die Melodie ist daher urheberrechtspflichtig.

Ausgangsstellung

Paarweise nebeneinander im Kreis ohne Fassung (Stirnkreis).

Tanzbeschreibung

Figur 1

Takt 1: Einen Walzerschritt auf der Stelle, gleichzeitiges Wenden zum Nachbarn (Tänzer nach links, Tänzerin nach rechts)

Takt 2: Einen Walzerschritt auf der Stelle und gleichzeitiges Wenden zum eigenen Partner

Takt 3-4: Platztausch mit dem Nachbarn mit 2 Walzerschritten, wobei die Tänzerinnen eine ganze Drehung im Sinne des Uhrzeigers (rechtsherum) innen vorbei am Tänzer und die Tänzer eine ganze Drehung gegen den Uhrzeiger aussen herum vollführen.

Takt 5-20: Takt 1-4 viermal wiederholen; d.h. also insgesamt fünfmal.

Figur 2, Kette

Takt 21: Wenden zu der Tänzerin respektive zu dem Tänzer, an dem man zuletzt vorbeigetanzt ist. Handfassung beide rechts und mit einem Walzerschritt aneinander vorbeitanzen. Tänzerin im Sinne des Uhrzeigers, Tänzer gegen den Uhrzeiger.

Takt 22: Reiche dem Nächsten die Linke, aneinander vorbeitanzen mit einem Walzerschritt.

Takt 23-24: Reiche dem Nächsten die Rechte und Drehen der Tänzerin eine ganze Drehung im Sinne des Uhrzeigers unter der erhobenen Rechten des Tänzers mit zwei Walzerschritten. Der Tänzer tanzt zwei Walzerschritte am Platz.

Takt 25-28: Takt 21-24 wird wiederholt.

Takt 29-36: Danach tanzt der Tänzer 8 Takte Walzer rechts (im Sinne des Uhrzeigers) mit der Tänzerin, die sich unter seiner rechten Hand gedreht hat.

Takt 37-52: Wiederholung der Takte 21-36.

Takt 53-104: Wiederholung der Takte 1-51.

Figur 3, Abschluss

Takt 105: Einfache Handfassung (Tänzer rechts, Tänzerin links). Mit einfacher Handfassung und einem Walzerschritt leichte Drehung voneinander.

Takt 106: Mit einem Walzerschritt Drehung zueinander.

Takt 107-108: Die Tänzerin wird unter der erhobenen Rechten des Tänzers mit 2 Walzerschritte nach rechts (im Sinne des Uhrzeigers) gedreht.

Takt 109-112: Vier Takte Walzer im Sinne des Uhrzeigers (rechts) mit offener Rundtanzfassung.

Sonstiges

Die Melodie zu Monas Vals ist urheberrechtlich geschützt. Sie stammt von Benny Andersson und Björn Ulvaeus aus Schweden. Bei öffentlichen Aufführungen ist vom Veranstalter AKM-Gema-Gebühr zu bezahlen. Siehe Volksmusik und Urheberrecht.

Quelle

Noten

Video