Sett-Quadrille

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

4 Paare im Viereck, offene Fassung

Schritte

Dreierschritte, wenn nicht anders angegeben

Ausführung

Teil A

Takt 1 - 8 und Takt 1 - 8 (Wh.) Vierpaarkreis mitsonnen (im Uhrzeigersinn) und gegensonnen (gegen den Uhrzeigeersinn)

Teil B

Takt 9 - 12: Die Paare 1 und 2 wechseln den Platz. Paar 2 öffnet die Fassung und lässt Paar 1 hindurchtanzen.

Takt 13 - 16: Die Paare 1 und 2 wechseln zurück. Paar 1 öffnet die Fassung und lässt Paar 2 hindurchtanzen.

Takt 9 - 16 (Wh.): Wie 9 - 16, jedoch von den Paare 3 und 4 ausgeführt.

Teil C

Takt 17 - 24: Burschen mit der Stirn zur Kreismitte, Mädchen mit dem Rücken zur Kreismitte. Mit je einem Schritt pro Takt schieben die Burschen ihr Mädchen nach innen, bis sich deren Schultern berühren. Ebenso mit je einem Schritt pro Takt zurück. Die Burschen tanzen fast auf der Stelle bis die Arme locker gestreckt sind.

Takt 17 - 24 (Wh.): Wie 9 - 24.

Teil D

Takt 25 - 32: Kette bis zum Gegenplatz, dort kurz begrüßen.

Takt 25 - 32 (Wh.): Kette weiter bis zum Ausgangsplatz.


Wechseltouren für Teil A

(Teil B bis D bleiben wie im ersten Durchspiel)

  • A 2: Paarweise erst rechts, dann links eingehakt herumtanzen.
  • A 3: Mächenkreis ms und gs
  • A 4: Burschenkreis mit Oberarmfassung ms und gs

Durchspiele

3x A bis D + A

Musik: 3/4-Takt

MP3-Datei

Hier ist eine MP3-Datei abrufbar.


Quellen

  • Tanzheft "Niederdeutsche Volkstänze" von Prof. Wilhelm Stahl
    Paul Hartung Verlag, Hamburg, 1921,
    Im Reprint der LAG Tanz Schleswig-Holstein e.V. (Hrsg.)
  • CD und Tanzheft in heutiger Sprache
    "Karoline ... - Niederdeutsche Volkstänze von Wilhelm Stahl"
    LAG Tanz Schleswig-Holstein e.V. (Hrsg.)