Soldatenlandler

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kärnten

Ausgangsstellung

Tänzer und Tänzerin stehen sich auf der Kreisbahn ohne Fassung gegenüber, er schaut nach kreisaußen.

Tanzbeschreibung

Takt 1-4: Der Tänzer beginnt mit dem linken Fuß und dreht sich mit vier Takten zweimal gegen den Uhrzeigersinn. Die Tänzerin macht die gegengleiche Bewegung, sie dreht sich also mit rechts beginnend zweimal im Uhrzeigersinn. Beide machen den ersten Schritt in Tanzrichtung und kommen auch während der beiden Drehungen in Tanzrichtung vorwärts, bleiben aber insgesamt nahe beieinander.

Takt 4-8: In beliebiger Rundtanzfassung tanzen die Paare Rechtswalzer. Sie sollten dabei zwei Umdrehungen im Uhrzeigersinn machen und in Tanzrichtung vorwärts kommen. Die Drehungen enden so, dass sich beide gegenüber stehen, er mit Blick nach kreisaußen.

Quellen

CD

Noten

Videos