Sommersberger

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auch "Da Summersberger" oder "Da Sommersberger"

Aufgezeichnet 1978 von Wolfgang Mayer in Grad bei Deggendorf im Bayrischen Wald.

Ausgangsstellung

Paartanz im Kreis, in Tanzrichtung leicht geöffnete Rundtanzhaltung.

Tanzbeschreibung

Takt 1: Zwei Gehschritte in Tanzrichtung, mit den Außenfüßen beginnend, dann zueinander drehen zur Gewöhnlichen Rundtanzfassung, die gefassten Arme seitwärts in Tanzrichtung gestreckt.

Takt 2: Ein Wechselschritt seitwärts in Tanzrichtung.

Takt 3: Ein Wechselschritt seitwärts gegen die Tanzrichtung.

Takt 4: Mit zwei Dreherschritten eine Drehung Zweischrittdreher.

Takt 5-8: Wiederholung von Takt 1-4.

Variante I

Takt 1: Zwei Gehschritte wie vor, dann zur Kreismitte drehen zur Gewöhnlichen Rundtanzfassung, die gefassten Arme seitwärts zur Kreismitte gestreckt.

Takt 2: Ein Wechselschritt seitwärts zur Kreismitte.

Takt 3: Ein Wechselschritt seitwärts nach Kreisaußen.

Takt 4: Mit zwei Dreherschritten etwas mehr als eine Drehung Zweischrittdreher.

Takt 5-8: Wiederholung von Takt 1-4.

Variante II

Takt 4: Statt des Drehers kann der Tänzer seine Tänzerin auch einmal unter seiner linken, erhobenen Hand nach rechts drehen.

Variante Wechseltanz

Takt 8: Statt des Drehers dreht der Tänzer seine Tänzerin unter seiner linken, erhobenen Hand nach rechts, löst die Handfassung und geht zwei Schritte in Tanzrichtung vor zur nächsten Tänzerin.

Quelle

CD

Noten