's Kübele

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nördlinger Ries, Bayrisch-Schwaben

Ausgangsstellung

Paarweise im Flankenkreis nebeneinander, der Tänzer mit dem Rücken zur Mitte, Kreuzfassung vorne, rechte Hand oben.

Andere Aufstellung: Gegenüberstellung, Bursch innen im Kreis

Tanzbeschreibung

Form 1

Takt 1: Tupftritt vorne mit dem inneren Fuß

Takt 2: Tupftritt vorne mit dem äußeren Fuß

Takt 3-4: Die gefassten Hände werden erhoben, der Tänzer vollführt so eine ganze Drehung gegensonnen und die Tänzerin mitsonnen, wobei das Paar sich ein wenig in Tanzrichtung weiterbewegt

Takt 3-8: wie Takt 1-4

Form 2

Aufstellung wie Form 1

Ein kleines Tuch oder ein Taschentuch wird an einem Zipfel von der rechten Hand des Tänzers, am gegenüberliegenden Zipfel von der linken Hand der Tänzerin gehalten. Die Unterarme sind gebeugt, so dass das Taschentuch in Schulterhöhe ist.

Die Tanzform ist sonst wie oben.

Liedtext

S‘Kübele rennt und s'Kübele rennt,
s‘Kübele muaß zom Benda.
Morga früha wenn d Sonna scheint
muaß des Kübele fertig sei.
No net fertig no net fertig
bis zom späta Abend
wenn e zu meim Schätzle komm
sag e Guten Abend

Quellen

CD

Noten