20 Volkstänze aus dem Gau Salzburg

Aus Dancilla Wiki
Version vom 20. Oktober 2017, 13:37 Uhr von Franz Fuchs (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Mit Tanzbeschreibung Für das 24- und mehrbässige Piano-Akkordeon (auch als Klaviersatz verwendbar) Erschienen sind weitere Ausgabe für '''Saitenmusik''' (…“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit Tanzbeschreibung

Für das 24- und mehrbässige Piano-Akkordeon (auch als Klaviersatz verwendbar)

Erschienen sind weitere Ausgabe für Saitenmusik (2 Geigen und Gitarre) und für kleine Blasmusik (Flügelhorn I + II, Bassflügelhorn, Klarinette Es + B, Trompete Es, Basstrompete B, Bass F oder B, Schlagwerk)

Gesammelt von Otto Eberhard und Tobi Reiser

Bearbeitet von Otto Eberhard, Salzburg

Musikverlag Siegfried Stanberg, Wien VI/56, Jänner 1944

Erstausgabe 1939 (Tobi Reiser) durch die Landesbauernschaft Alpenland in Salzburg.

Inhalt

  • Vorwort (Otto Eberhard)
  • Tanzbeschreibung zu den 20 Volkstänzen aus dem Gau Salzburg

A. Jodler-Marsch aus Markt Pongau

  1. Hahnpfalz-Polka aus dem Pongau
  2. Walzer aus dem Pongau und aus dem Flachgau
  3. Jägermarsch oder Sautanz
  4. Bayrisch-Polka Druck nur zua
  5. Neubayrischer aus Markt Pongau
  6. Siebenschritt aus Markt Pongau
  7. Kreuzpolka aus dem Pongau
  8. Hiatamadl aus dem Pongau
  9. Tätscher aus dem Flachgau
  10. Neukatholischer aus dem Pinzgau
  11. Ennstaler Polka
  12. Rheinländer aus dem Flachgau
  13. Schustertanz aus Strobl (Flachgau)
  14. Gesat-Schneider aus dem Pinzgau
  15. Glemmertanz aus Saalbach (Pinzgau)
  16. Mit'n Kopüf z'samm, mit'n Arsch z'samm aus dem Pinzgau
  17. Gattern aus dem Lungau
  18. Honakischer aus Elixhausen (Flachgau)
  19. Mazurka aus Elixhausen