Diskussion:Dancilla/de: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(New page: Ich denke es wäre zu Überlegen ob hier nicht eine weitere Kategorie "Seniorentanz" eingefügt wird. Zumal diese ja eine eigenständige Bewegung ist und eigene Tänze kreiert. Unter der B...)
 
 
(3 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
Ich denke es wäre zu Überlegen ob hier nicht eine weitere Kategorie "Seniorentanz" eingefügt wird. Zumal diese ja eine eigenständige Bewegung ist und eigene Tänze kreiert. Unter der Bezeichnung Kategorie "Deutscher Volkstanz" sind einige Videos von Tänze dieser Art zu finden wie z.B. Aber Heidschi Bum Beidschi, Abschiedsquadrille, Alleweil ein wenig lustig, ...  --[[User:Roswitha|Roswitha]] 19:17, 26 October 2010 (UTC)
 
Ich denke es wäre zu Überlegen ob hier nicht eine weitere Kategorie "Seniorentanz" eingefügt wird. Zumal diese ja eine eigenständige Bewegung ist und eigene Tänze kreiert. Unter der Bezeichnung Kategorie "Deutscher Volkstanz" sind einige Videos von Tänze dieser Art zu finden wie z.B. Aber Heidschi Bum Beidschi, Abschiedsquadrille, Alleweil ein wenig lustig, ...  --[[User:Roswitha|Roswitha]] 19:17, 26 October 2010 (UTC)
 +
:Hallo Roswitha! Danke für die neuen Tänze. Und danke für die gute Anregung. Die [[:Category:Seniorentanz]] hab ich erstellt. und die drei obigen Tänze eingetragen. Allerdings - ich bin zwar schon 71, kenne mich aber leider mit dem Seniorentanz nicht aus. Welche Tänze dazu gehören - bitte selbst eintragen. Und dazu nötige Änderungen/Vereinfachungen könnte man bei den einzelnen Tänzen als Variante eintragen. Liebe Grüße, --[[User:Franz Fuchs|FFuchs]] 13:03, 27 October 2010 (UTC)
 +
Hallo Roswitha!
 +
Vielen Dank für deine vielen Beiträge. Du schreibst: ''Ich hoffe es ist recht so.'' Es ist alles recht, was mit gutem Gewissen eingefügt wird, je mehr, desto besser. Wie du sicher gemerkt hast, sehe ich mir deine Beiträge an und bearbeite sie, soweit meiner Meinung nach notwendig, um ein halbwegs einheitliches Bild zu gewährleisten. Ich hoffe, das ist jetzt dir recht. Und ich freue mich auf weitere Beiträge. Ich kenne mich ja nur bei den österreichischen Tänzen halbwegs aus, daher ist es sehr gut, wenn du fränkische Tänze beiträgst. Ich hoffe, meine Gleichsetzung Franken=Bayern ist in Ordnung. Wenn unbedingt notwendig, könnten wir allerdings auch eine eigene Unterkategorie Franken einfügen.
 +
Ganz liebe Grüße nach Franken, Franz --[[User:Franz Fuchs|FFuchs]] 10:41, 29 October 2010 (UTC)
 +
:Hallo Franz, danke für deine Rückmeldung. Das mit der Korrekturen ist immer ok, ich versuche es in die richtige Form zu bringen anhand vorhandener Beschreibungen aber da ich gerade erst angefangen habe mich damit zu beschäftigen gelingt es noch nicht ;). Es würde dir halt Arbeit ersparen... Wegen der Gleichsetzung Franken=Bayern, ist schon in Ordnung, auch wenn die Franken da so Unabhängigkeitsgefühle haben... Ich bin ja genau genommen außen vor da keine Fränkin, aber das Ganze soll ja sinnvoll sein. Eine Frage habe ich noch zu den Rechten. Wie steht es mit Veröffentlichungen von z.B. [http://www.tanz-koegler.com Kögler Verlag]. Die Tanzbeschreibungen dürfen, da es sich um Volkstänze handelt, unter Angabe der Quelle hier eingestellt werden? Und wie ist es mit Musik? Liebe Grüße, Roswitha. --[[User:Roswitha|Roswitha]] 13:19, 1 November 2010 (UTC)
 +
Hallo Roswitha!
 +
 +
Deine Talk-Seite funktioniert noch immer nicht, daher antworte ich wieder hier. Kannst du bitte auf [[User talk:Roswitha]] probeweise irgend etwas eintragen, um zu sehen, ob es bei dir funktioniert. Bei mir funktioniert es leider nicht. Und dort wäre es einfacher für uns, zu kommunizieren. Oder du nimmst meine Seite [[User talk:Franz Fuchs]]
 +
 +
In Brasilien hätte ich dich nicht vermutet, aber mit der Volkstanzgruppe Blumenau hatte ich schon früher über meine Website [http://www.volksmusik.cc/ Volksmusik.cc] Kontakt.
 +
 +
Zu deiner Frage: "zu den Rechten. Wie steht es mit Veröffentlichungen von z.B. Kögler Verlag. Die Tanzbeschreibungen dürfen, da es sich um Volkstänze handelt, unter Angabe der Quelle hier eingestellt werden? Und wie ist es mit Musik?"
 +
 +
Die Lage in Österreich und Deutschland findest du auf meiner Seite [http://www.volksmusikschule.at/akm-gema.htm AKM-Gema und Volksmusik]. Das gilt genau so für Noten und für Tanzbeschreibung und überhaupt für alle Veröffentlichungen. Geschützt sind Neukompositionen und "künstlerische Bearbeitungen", was immer das ist. Rein handwerkliche Bearbeitungen sind nicht geschützt. Volkstänze an und für sich sind daher nicht geschützt, auch die Veröffentlichungen von Volkstänzen. Allerdings ist Veröffentlichen von Kopien aus Büchern oder Schallplattentexten (die noch nicht sehr lange vergriffen sind,) nicht erlaubt. Daher muss alles abgetippt und am Besten irgendwie verändert werden. Das mach ich beispielsweise mit den von mir veröffentlichten Noten.
 +
 +
Sicher nicht erlaubt ist CD-Musik ohne ausdrückliche Bewilligung ins Internet zu stellen. Aber alle, die derartiges vertreiben, sind sicher nicht böse, wenn man Reklame für ihre CD oder Bücher macht. Da sollten wir einmal mit dem Kögler-Verlag reden, hab ich eigentlich schon lang vor, hab aber insgesamt viel zu viel vor. Deshalb freut es mich ja so, dass du so ertragreich mitwirkst.
 +
 +
Liebe Grüße, Franz --[[User:Franz Fuchs|FFuchs]] 17:28, 1 November 2010 (UTC)

Aktuelle Version vom 1. November 2010, 17:28 Uhr

Ich denke es wäre zu Überlegen ob hier nicht eine weitere Kategorie "Seniorentanz" eingefügt wird. Zumal diese ja eine eigenständige Bewegung ist und eigene Tänze kreiert. Unter der Bezeichnung Kategorie "Deutscher Volkstanz" sind einige Videos von Tänze dieser Art zu finden wie z.B. Aber Heidschi Bum Beidschi, Abschiedsquadrille, Alleweil ein wenig lustig, ... --Roswitha 19:17, 26 October 2010 (UTC)

Hallo Roswitha! Danke für die neuen Tänze. Und danke für die gute Anregung. Die Category:Seniorentanz hab ich erstellt. und die drei obigen Tänze eingetragen. Allerdings - ich bin zwar schon 71, kenne mich aber leider mit dem Seniorentanz nicht aus. Welche Tänze dazu gehören - bitte selbst eintragen. Und dazu nötige Änderungen/Vereinfachungen könnte man bei den einzelnen Tänzen als Variante eintragen. Liebe Grüße, --FFuchs 13:03, 27 October 2010 (UTC)

Hallo Roswitha! Vielen Dank für deine vielen Beiträge. Du schreibst: Ich hoffe es ist recht so. Es ist alles recht, was mit gutem Gewissen eingefügt wird, je mehr, desto besser. Wie du sicher gemerkt hast, sehe ich mir deine Beiträge an und bearbeite sie, soweit meiner Meinung nach notwendig, um ein halbwegs einheitliches Bild zu gewährleisten. Ich hoffe, das ist jetzt dir recht. Und ich freue mich auf weitere Beiträge. Ich kenne mich ja nur bei den österreichischen Tänzen halbwegs aus, daher ist es sehr gut, wenn du fränkische Tänze beiträgst. Ich hoffe, meine Gleichsetzung Franken=Bayern ist in Ordnung. Wenn unbedingt notwendig, könnten wir allerdings auch eine eigene Unterkategorie Franken einfügen. Ganz liebe Grüße nach Franken, Franz --FFuchs 10:41, 29 October 2010 (UTC)

Hallo Franz, danke für deine Rückmeldung. Das mit der Korrekturen ist immer ok, ich versuche es in die richtige Form zu bringen anhand vorhandener Beschreibungen aber da ich gerade erst angefangen habe mich damit zu beschäftigen gelingt es noch nicht ;). Es würde dir halt Arbeit ersparen... Wegen der Gleichsetzung Franken=Bayern, ist schon in Ordnung, auch wenn die Franken da so Unabhängigkeitsgefühle haben... Ich bin ja genau genommen außen vor da keine Fränkin, aber das Ganze soll ja sinnvoll sein. Eine Frage habe ich noch zu den Rechten. Wie steht es mit Veröffentlichungen von z.B. Kögler Verlag. Die Tanzbeschreibungen dürfen, da es sich um Volkstänze handelt, unter Angabe der Quelle hier eingestellt werden? Und wie ist es mit Musik? Liebe Grüße, Roswitha. --Roswitha 13:19, 1 November 2010 (UTC)

Hallo Roswitha!

Deine Talk-Seite funktioniert noch immer nicht, daher antworte ich wieder hier. Kannst du bitte auf User talk:Roswitha probeweise irgend etwas eintragen, um zu sehen, ob es bei dir funktioniert. Bei mir funktioniert es leider nicht. Und dort wäre es einfacher für uns, zu kommunizieren. Oder du nimmst meine Seite User talk:Franz Fuchs

In Brasilien hätte ich dich nicht vermutet, aber mit der Volkstanzgruppe Blumenau hatte ich schon früher über meine Website Volksmusik.cc Kontakt.

Zu deiner Frage: "zu den Rechten. Wie steht es mit Veröffentlichungen von z.B. Kögler Verlag. Die Tanzbeschreibungen dürfen, da es sich um Volkstänze handelt, unter Angabe der Quelle hier eingestellt werden? Und wie ist es mit Musik?"

Die Lage in Österreich und Deutschland findest du auf meiner Seite AKM-Gema und Volksmusik. Das gilt genau so für Noten und für Tanzbeschreibung und überhaupt für alle Veröffentlichungen. Geschützt sind Neukompositionen und "künstlerische Bearbeitungen", was immer das ist. Rein handwerkliche Bearbeitungen sind nicht geschützt. Volkstänze an und für sich sind daher nicht geschützt, auch die Veröffentlichungen von Volkstänzen. Allerdings ist Veröffentlichen von Kopien aus Büchern oder Schallplattentexten (die noch nicht sehr lange vergriffen sind,) nicht erlaubt. Daher muss alles abgetippt und am Besten irgendwie verändert werden. Das mach ich beispielsweise mit den von mir veröffentlichten Noten.

Sicher nicht erlaubt ist CD-Musik ohne ausdrückliche Bewilligung ins Internet zu stellen. Aber alle, die derartiges vertreiben, sind sicher nicht böse, wenn man Reklame für ihre CD oder Bücher macht. Da sollten wir einmal mit dem Kögler-Verlag reden, hab ich eigentlich schon lang vor, hab aber insgesamt viel zu viel vor. Deshalb freut es mich ja so, dass du so ertragreich mitwirkst.

Liebe Grüße, Franz --FFuchs 17:28, 1 November 2010 (UTC)