Es tönen die Lieder

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kanon

Kindertanz für das Alter ab 8 Jahren.

Ausgangsstellung

Die Kinder stellen sich in einem Dreieck auf, gleichmäßig auf die drei Seiten des Dreiecks verteilt. Eine Seite bekommt die Nummer 1, links davon die Nummer 2, rechts von 1 ist die Nummer 3.

Variante: Die Kinder stehen nebeneinander, zu dritt durchgezählt.

Tanzbeschreibung

Alle singen und machen dazu folgende Bewegungen:

  1. Vier Dreierschritte vorwärts zur Kreismitte.
  2. Vier Dreierschritte rückwärts zur Ausgangsstellung.
  3. Mit vier Dreierschritten zwei Drehungen am Platz nach rechts.

Am Besten singt und tanzt man das Lied zunächst mindestens ein Mal gemeinsam durch. Dann beginnen die Einser zu tanzen und singen. Zweier und Dreier setzen erst bei ihren Einsätzen mit Singen und Tanzen ein. Jede Kanongruppe singt und tanzt das Lied zweimal ganz durch. Anschließend wiederholen die Einser noch zweimal und die Zweier einmal die Takte 9-12, so dass am Schluss alle drei Kanongruppen die Takte 9-12 gemeinsam singen und tanzen.

Quellen

  • Volkstümliches Lied aus dem 19. Jahrhundert, der Autor ist nicht bekannt.
  • Die Gold'ne Brücke

CD

Noten

EsToenenDieLiederKanon.png

Midi

Videos