Guatn Morgen, Herr Fischer

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auch "Guat'n Morg'n, Frau Fischer"

Ausgangsstellung

Paartanz im Kreis

Tanzbeschreibung

1. Melodie: Die Paare gehend singend in Kreisrichtung

2. Melodie: Walzer rechts oder linksherum

Kindertanz

Tänzer und Tänzerin stehen sich gegenüber, so dass sie ein Innenkreis der Tänzer und ein Außenkreis der Tänzerinnen ergeben.

Takt 1-2: Zwei Seitstellschritte nach links, dabei mit den Händen im Takt klatschen.

Takt 3-4: Vor einem neuen Partner stehen bleiben, klatschen und singen: Guatn Morgn (beide Hände auf die Oberschenkel klatschen), Frau (Herr) (in die eigenen Hände klatschen) Fischer! (in die beiden Hände des Gegenüber klatschen)

Takt 5-6: Wie Takt 1-2

Takt 7-8: Ähnlich Takt 3-4, jedoch singen: Frau (Herr) Fischer, guatn Morgn!

Takt 9-12: Wie Takt 5-8, jedoch singen: Heit gibts a grobs Wetter!

Takt 13-16: Wie Takt 5-8, jedoch singen: Heit gehn ma net hoam!

Takt 17-24: Handfassung, Tänzer rechts, Tänzerin links, mit Dreierschritten in Tanzrichtung gehen, dabei Arme vor- und zurückschwingen, singen Auweh, auweh, ...

Takt 25 - 40: Walzerrundtanz oder Tänzer geht in Tanzrichtung und dreht die Tänzerin unter den gefassten Händen nach rechts mehrmals durch.

Quellen

CD

Noten