Kreuzpolka aus dem Lungau

Aus Dancilla Wiki
Version vom 12. März 2015, 12:56 Uhr von Franz Fuchs (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kindertanz für das Alter ab 8 Jahren.

Ausgangsstellung

Paarweise im Flankenkreis, Blick in Tanzrichtung, innere Hände sind gefasst.

Tanzbeschreibung

Takt 1-2: Drei Gehschritte vorwärts, mit den Außenfüßen beginnen, dann mit den Innenfüßen ein Tupftritt nach vorn.

Takt 3-4: Mit den Innenfüßen beginnend drei Gehschritte rückwärts, dann mit den Außenfüßen ein Tupftritt nach vorne.

Takt 5: Ohne die Fassung zu lösen ein kleiner Schritt auseinander und ein kreuzender Tupftritt mit den Innenfüßen nach außen.

Takt 6: Ein Schritt zueinander und ein kreuzender Tupftritt mit den Außenfüßen nach innen.

Takt 7-8: Nach Lösen der Fassung drehen sich beide mit vier Schritten um die eigene Achse, der Tänzer nach links, die Tänzerin nach rechts.

Takt 9-16: Wie Takt 1-8.

Quellen

CD

Liedtexte

Musik

  • Zum Liedtext gehört die Melodie der Kreuzpolka.
  • Zum Tanz ist auch jede beliebige Marschmelodie geeignet.

Noten

Videos