Siebenschritt aus Thunau: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Ausgangsstellung)
Zeile 3: Zeile 3:
 
== Ausgangsstellung ==
 
== Ausgangsstellung ==
  
Paare im Flankendoppelkreis, Fürizwängerfassung .
+
Paare im Flankendoppelkreis, [[Fürizwängerfassung]].
  
 
== Tanzbeschreibung ==
 
== Tanzbeschreibung ==

Version vom 5. Januar 2016, 14:04 Uhr

Thunau am Kamp, Waldviertel

Ausgangsstellung

Paare im Flankendoppelkreis, Fürizwängerfassung.

Tanzbeschreibung

Takt 1-2: Sieben Gehschritte in die Tanzrichtung. Der Tänzer beginnt links, die Tänzerin rechts.

Takt 3-4: Sieben Gehschritte gegen die Tanzrichtung; nun beginnt der Tänzer mit dem rechten Bein rückwärts, die Tänzerin mit dem linken vorwärts.

Takt 5: Die Fassung des rechten Arms des Tänzers und des linken der Tänzerin wird gelöst. Der Tänzer dreht die Tänzerin auf das 1. Viertel des Takts einmal unter seiner erhobenen Linken im Uhrzeigersinn aus und sich selbst auf das 2. Viertel des Takts einmal unter seiner erhobenen Linken gegen den Uhrzeigersinn.

Takt 6: Wie Takt 5.

Takt 7-8: In Fürizwängerfassung mit acht kleinen Gehschritten zweimal um die gemeinsame Achse im Uhrzeigersinn herum.

Takt 9-12: Wiederholung von Takt 5-8.

Quellen

  • Österreichische Volkstänze, Dritter Teil, Raimund Zoder, Österreichischer Bundesverlag, 1955
  • Richard Bammer: Niederösterreichische Volkstänze, Arbeitsbehelf. Niederösterreichische Arbeitsgemeinschaft für Volkstanz, Wien o.J., S. 12.
  • Ludwig Berghold u. Walter Deutsch: Volkstänze aus Niederösterreich, Bd. 1. Landesverband der Trachten- und Heimatvereine für Niederösterreich, Mödling 1975, S. 87, S. 103.
  • Tanzbeschreibungen zur CD-Reihe "taktvoll", Volkstänze aus Niederösterreich, erstellt von Franz Huber und Helene Oberradter, Volkskultur Niederösterreich.
  • Übertragen von Volksmusik und Volkstanz im Alpenland

CD

taktvoll. Volkstänze aus Niederösterreich CD 2, Nr. 23

Noten