Wechselpolka

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pöbring bei Marbach an der Donau, Waldviertel, auch in Lobnitz bei Biala, Ostschlesien.

Ausgangsstellung

Die Paare tanzen mit geschlossener oder offener Rundtanzfassung verteilt über die Tanzfläche.

Walzermelodie

Takt 1-16: Die Paare tanzen im 3/4-Takt Walzer.

Polkamelodie

Takt 17-32: Die Paare tanzen im 2/4-Takt Polka.

Quellen

  • Österreichische Volkstänze, Dritter Teil, Raimund Zoder, Österreichischer Bundesverlag, 1955
  • Richard Bammer: Niederösterreichische Volkstänze, Arbeitsbehelf. Niederösterreichische Arbeitsgemeinschaft für Volkstanz, Wien o.J., S. 17.
  • Ludwig Berghold u. Walter Deutsch: Volkstänze aus Niederösterreich, Bd. 1. Landesverband der Trachten- und Heimatvereine für Niederösterreich, Mödling 1975, S. 95, S. 104.
  • Tanzbeschreibungen zur CD-Reihe "taktvoll", Volkstänze aus Niederösterreich, erstellt von Franz Huber und Helene Oberradter, Volkskultur Niederösterreich.
  • Ostschlesische Volkstänze (zweite Folge)
  • Übertragen von Volksmusik und Volkstanz im Alpenland

CD

Noten

Siehe auch

Gemischter

In anderen Sprachen