Mühlviertler Waldjäger: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
(Videos)
Zeile 67: Zeile 67:
 
== Videos ==
 
== Videos ==
 
{{#ev:youtube|imCxbYWNuDc}}
 
{{#ev:youtube|imCxbYWNuDc}}
 +
{{#ev:youtube|PhyWykDqxNo}}
  
 
== Grundtanz ==
 
== Grundtanz ==

Version vom 3. Februar 2017, 16:48 Uhr

Mühlviertler Waldjager, Woidjaga, aufgezeichnet von Hermann Derschmidt in Klaffer, Mühlviertel

Ausgangsstellung

Tänzerin zur rechten Seite des Tänzers, beide mit halber Drehung in Tanzrichtung; offene Rundtanzfassung.

Tanzbeschreibung

1. Version

Takt 1: Zwei Schritte in die Tanzrichtung, Tänzer links, Tänzerin rechts beginnend, mit anschließender Zweischrittdrehung. (Der rechte Fuß des Tänzers im 2. Gehschritt wird bereits leicht nach rechts gedreht, wodurch eine allzu ruckartige Ausführung des anschließenden Zweischrittdrehers vermieden wird.)

Takt 2: Mit 2 Dreherschritten eine ganze Umdrehung mit dem Uhrzeiger.

Takt 3-4: Wiederholung der Takte 1 und 2.

Takt 5-6: Vor- und Zurückstellen des äußeren und anschließend des inneren Beines. (Das Vorstellen der Beine - nur die Fußspitzen berühren den Boden - geschieht jeweils im ersten Taktviertel. Das Körpergewicht ruht am Absatz.)

Takt 7-8: Zwei Zweischrittdrehungen. Die Streckfassung wird beibehalten.

2. Version

Takt 1-4: Wie bei der 1. Version.

Takt 5-8: Zweischrittdreher wie oben, zwei Drehungen in vier Takten.

Quelle

MP3-Datei

Noten

CD

Videos

Grundtanz

Der Tanz gehört zu den erweiterten Österreichischen Grundtänzen.

In anderen Sprachen