Sauerländer Quadrille Nr. 1: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Zeile 12: Zeile 12:
 
'''Takt 2:''' Ein Rückstellschritt rechts: Mit dem rechten Fuß auftupfen.
 
'''Takt 2:''' Ein Rückstellschritt rechts: Mit dem rechten Fuß auftupfen.
  
'''Takt 3:''' Mit dem rechten Fuß beginnend ein [[Wechselschritt]] zurück.
+
'''Takt 3:''' Mit dem rechten Fuß beginnend ein Wechselschritt zurück.
  
 
'''Takt 4:''' Ein Rückstellschritt links: Mit dem linken Fuß auftupfen.
 
'''Takt 4:''' Ein Rückstellschritt links: Mit dem linken Fuß auftupfen.
Zeile 20: Zeile 20:
 
'''Takt 1-8 Wiederholung:''' Wie Takt 1-8, jedoch geht der Kreis gegen den Uhrzeiger. Am Ende Fassung lösen und Aufstellung im Kreuz.
 
'''Takt 1-8 Wiederholung:''' Wie Takt 1-8, jedoch geht der Kreis gegen den Uhrzeiger. Am Ende Fassung lösen und Aufstellung im Kreuz.
  
Platzwechsel 1. und 2. Paar
+
==== Platzwechsel 1. und 2. Paar ====
  
 
'''Takt 9-10:''' In Linksfassung mit zwei Wechselschritten durch die Mitte zum Gegenplatz, die Burschen innen.  
 
'''Takt 9-10:''' In Linksfassung mit zwei Wechselschritten durch die Mitte zum Gegenplatz, die Burschen innen.  
Zeile 30: Zeile 30:
 
'''Takt 9-12 Wiederholung:''' Wie Takt 13-16 zum eigenen Burschen zurück.
 
'''Takt 9-12 Wiederholung:''' Wie Takt 13-16 zum eigenen Burschen zurück.
  
'''Takt 13-16 Wiederholung:''' Wie zuvor in Takt 9-12 in Linksfassung zurück auf den Ausgangsplatz.
+
'''Takt 13-16 Wiederholung:''' Wie zuvor in Takt 9-12 in Linksfassung zurück auf den Ausgangsplatz. Alle Paare wenden sich ohne Fassung einander zu.
 
 
Alle Paare wenden sich ohne Fassung einander zu.
 
  
 
'''Takt 17:''' Alle tanzen einen Wechselschritt nach rechts.
 
'''Takt 17:''' Alle tanzen einen Wechselschritt nach rechts.

Version vom 3. September 2014, 16:48 Uhr

Aufstellung

4 Paare im Kreis, Paar 1 gegenüber Paar 2, Paar 3 gegenüber Paar 4.

Tanzbeschreibung

1. Kehre

Takt 1: In Kreisfassung mit dem linken Fuß beginnend ein Wechselschritt zur Kreismitte.

Takt 2: Ein Rückstellschritt rechts: Mit dem rechten Fuß auftupfen.

Takt 3: Mit dem rechten Fuß beginnend ein Wechselschritt zurück.

Takt 4: Ein Rückstellschritt links: Mit dem linken Fuß auftupfen.

Takt 5-8: Vier Wechselschritte mit dem Uhrzeiger.

Takt 1-8 Wiederholung: Wie Takt 1-8, jedoch geht der Kreis gegen den Uhrzeiger. Am Ende Fassung lösen und Aufstellung im Kreuz.

Platzwechsel 1. und 2. Paar

Takt 9-10: In Linksfassung mit zwei Wechselschritten durch die Mitte zum Gegenplatz, die Burschen innen.

Takt 11-12: Dort führt der Bursche das Mädchen mit Gehschritten eine halbe Drehung links herum. Seine rechte Hand legt er dabei in ihre gestützte rechte. Fassung lösen.

Takt 13-16: Das erste und das zweite Mädchen tanzen mit vier Wechselschritten auf den Gegenplatz. Dabei geben sie sich in der Mitte flüchtig die rechte Hand und gegenüber tanzen sie um den Burschen herum auf seine rechte Seite.

Takt 9-12 Wiederholung: Wie Takt 13-16 zum eigenen Burschen zurück.

Takt 13-16 Wiederholung: Wie zuvor in Takt 9-12 in Linksfassung zurück auf den Ausgangsplatz. Alle Paare wenden sich ohne Fassung einander zu.

Takt 17: Alle tanzen einen Wechselschritt nach rechts.

Takt 18: Ein Rückstellschritt links.

Takt 19: Alle tanzen einen Wechselschritt nach links.

Takt 20: Ein Rückstellschritt rechts.

Takt 21-24: In Einhandfassung rechts tanzen alle Paare mit vier Wechselschritten am Ort einmal im Uhrzeigersinn herum.

2. Kehre

Takt /:1-8:/: Wie erste Kehre.

Takt /:19-16:/: Wie erste Kehre, jedoch wird der Platzwechsel vom dritten und vierten Paar ausgeführt.

Takt /:17-24:/: Wie erste Kehre.

Noten

Noten-Sauerlaender-Quadrille-Nr-1.jpg

Quellen

  • Otto Ilmbrecht: Westfälische Heimattänze, Hanseatische Verlagsanstalt Hamburg, 1931

Video

Sauerländer Quadrille Nr. 1 in der Ausführung des Jägervereins Neheim. Der Tanz beginnt bei Minute 1.55.