Videos: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
(20 dazwischenliegende Versionen von 3 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
Auf den folgenden Seiten sind alle in Dancilla eingefügten Videos aufgelistet
 
Auf den folgenden Seiten sind alle in Dancilla eingefügten Videos aufgelistet
  
== neue Tanzbeschreibungen mit eingefügten Videos, sortiert nach Ländern ==
+
== Neue Tanzbeschreibungen mit eingefügten Videos, sortiert nach Ländern ==
  
*[[:Category:1AVideo|Tänze aus Österreich]]
 
 
*[[:Category:1DVideo|Tänze aus Deutschland]]
 
*[[:Category:1DVideo|Tänze aus Deutschland]]
 
*[[:Category:1EVideo|Tänze aus England]]
 
*[[:Category:1EVideo|Tänze aus England]]
Zeile 11: Zeile 10:
 
*[[:Category:1SchwVideo|Tänze aus der Schweiz]]
 
*[[:Category:1SchwVideo|Tänze aus der Schweiz]]
 
*[[:Category:1USA-Video|Tänze aus den USA und Kanada]]
 
*[[:Category:1USA-Video|Tänze aus den USA und Kanada]]
 +
*[[:Category:1WeissrusVideo|Tänze aus Weißrußland]]
 
*[[:Category:1Video|Tänze aus allen anderen Ländern]]
 
*[[:Category:1Video|Tänze aus allen anderen Ländern]]
 +
*[[:Category:1Videos von alten Tänzen|Videos von alten Tänzen]]
 +
 +
== Das älteste Video weltweit ==
 +
{{#ev:youtube|Y6b0wpBTR1s}}
 +
Dieser Kurzfilm war ein Test für Edisons "Kinetophone"-Projekt, den ersten Versuch in der Geschichte, Ton und bewegtes Bild synchron aufzunehmen. Dies war ein Experiment von [https://de.wikipedia.org/wiki/William_K._L._Dickson William Dickson], um Ton und Film entweder 1894 oder 1895 zusammenzufügen. Leider schlug dieses Experiment damals fehl, weil man die Synchronisation von Ton und Film nicht verstand. Der große Kegel auf der linken Seite des Rahmens ist das "Mikrofon" für den Wachsflaschenrekorder (außerhalb der Kamera). Die Library of Congress hatte den Film, der Wachszylinder-Soundtrack galt jedoch für viele Jahre als verloren. Aufregender Weise wurde ein zerbrochener Zylinder mit der Aufschrift "Violine von WKL Dickson mit Kineto" 1964 im Inventar der Edison National Historic Site katalogisiert. 1998 holte Patrick Loughney, Kurator für Film und Fernsehen an der Library of Congress, den Zylinder heraus und ließ ihn im Rodgers and Hammerstein-Archiv für Tonaufnahmen, Lincoln Center, New York, reparieren und neu aufnehmen. Da die Bibliothek nicht über die erforderliche Synchronisationstechnologie verfügte, sandte Loughney auf Anregung von Produzent Rick Schmidlin dem Oscar-Preisträger Walter Murch ein Videoband mit den 17 Sekunden Film und eine Audiokassette mit 3 Minuten und 20 Sekunden Ton mit der Bitte, die beiden zusammenzufügen. Durch die Digitalisierung dieser Medien und die Verwendung von Software für die digitale Bearbeitung konnte Murch beides synchronisieren und das fehlgeschlagene Experiment 105 Jahre später abschließen. Dieser 35-mm-Film wurde von Walter Murch und Sean Cullen großzügig dem Internetarchiv zur Verfügung gestellt. Siehe ''[https://en.wikipedia.org/wiki/The_Dickson_Experimental_Sound_Film Dickson Experimental Sound Film]''
 +
 +
Kennt jemand die gespielte Melodie? Der behauptete [[Fingerlestanz]] ist es jedenfalls nicht.
  
 
== Die alten Videos, nach Anfangsbuchstaben geordnet ==
 
== Die alten Videos, nach Anfangsbuchstaben geordnet ==
  
 +
Diese alten Videos sind derzeit leider alle nicht erreichbar. Wir arbeiten aber daran, sie wiederherzustellen.
 +
 +
Etliche davon, leider nicht alle sind im [https://web.archive.org/web/20160913095117/http://dancilla.com/wiki/index.php/Videos_all Web-Archiv] erreichbar.
 +
 +
Die wichtigsten sind aber ohnedies bereits bei den entsprechenden Tanzbeschreibungen eingefügt.
 +
 
{|
 
{|
 
| valign="top" width="170" |
 
| valign="top" width="170" |
Zeile 47: Zeile 60:
 
|}
 
|}
  
== Weitere Internet-Seiten, auf denen Videos zu finden sind ==
+
===Page was too big and slow===
  
* [http://www.youtube.com/profile?user=Dancilla&view=videos In YouTube veröffentlichte Videos]
+
The old page is still there ([[Videos all]]) but now one can choose the first letter of the video for a much faster search.
* [http://www.myvideo.at/Community/Mitglieder/Videos?lpage=23&searchMember=2244476&searchWord=&searchOrder=1&searchFilter=16 In MyVideo veröffentlichte Videos]
 
* [http://www.dancilla.com/index.php?option=com_seyret&Itemid=40&lang=de Eine alternative Liste von Videos]
 
* [http://www.volkstanz.at/Volkstaenze/Videos/Videos.html alte Videos auf www.volkstanz.at]
 
  
==Page was too big and slow==
+
Die vorherige Liste ist hier ([[Videos all]]), aber zu groß und langsam. [[#Die alten Videos, nach Anfangsbuchstaben geordnet|Oben]] können Sie schneller nach den Anfangsbuchstaben suchen. Allerdings funktioniert dies derzeit nicht.
  
The old page is still there ([[Videos all]]) but now one can choose the first letter of the video for a much faster search.
+
== Weitere Internet-Seiten, auf denen Videos zu finden sind ==
  
Die alte Seite ist hier ([[Videos all]]), aber zu groß und langsam. [[#Die alten Videos, nach Anfangsbuchstaben geordnet|Oben]] können Sie schneller nach den Anfangsbuchstaben suchen.
+
* [https://www.dancilla.com/vt/Volkstaenze/Videos/Videos.html Alte Videos auf www.volkstanz.at] Diese Videos und Midi-Dateien sind derzeit nicht erreichbar.
 +
* [https://www.youtube.com/user/Dancilla/videos?view=0&shelf_id=2&sort=dd In YouTube veröffentlichte Videos von Dancilla]
 +
* [https://www.youtube.com/user/1FuchsFranz/videos?sort=dd&view=0&shelf_id=0 Neu veröffentlichte Videos von Dancilla und Franz Fuchs]
  
 
[[Category:Tanzkategorie]]
 
[[Category:Tanzkategorie]]
 +
[[Category:1Video]]

Version vom 28. Juni 2019, 09:36 Uhr

Auf den folgenden Seiten sind alle in Dancilla eingefügten Videos aufgelistet

Neue Tanzbeschreibungen mit eingefügten Videos, sortiert nach Ländern

Das älteste Video weltweit

Dieser Kurzfilm war ein Test für Edisons "Kinetophone"-Projekt, den ersten Versuch in der Geschichte, Ton und bewegtes Bild synchron aufzunehmen. Dies war ein Experiment von William Dickson, um Ton und Film entweder 1894 oder 1895 zusammenzufügen. Leider schlug dieses Experiment damals fehl, weil man die Synchronisation von Ton und Film nicht verstand. Der große Kegel auf der linken Seite des Rahmens ist das "Mikrofon" für den Wachsflaschenrekorder (außerhalb der Kamera). Die Library of Congress hatte den Film, der Wachszylinder-Soundtrack galt jedoch für viele Jahre als verloren. Aufregender Weise wurde ein zerbrochener Zylinder mit der Aufschrift "Violine von WKL Dickson mit Kineto" 1964 im Inventar der Edison National Historic Site katalogisiert. 1998 holte Patrick Loughney, Kurator für Film und Fernsehen an der Library of Congress, den Zylinder heraus und ließ ihn im Rodgers and Hammerstein-Archiv für Tonaufnahmen, Lincoln Center, New York, reparieren und neu aufnehmen. Da die Bibliothek nicht über die erforderliche Synchronisationstechnologie verfügte, sandte Loughney auf Anregung von Produzent Rick Schmidlin dem Oscar-Preisträger Walter Murch ein Videoband mit den 17 Sekunden Film und eine Audiokassette mit 3 Minuten und 20 Sekunden Ton mit der Bitte, die beiden zusammenzufügen. Durch die Digitalisierung dieser Medien und die Verwendung von Software für die digitale Bearbeitung konnte Murch beides synchronisieren und das fehlgeschlagene Experiment 105 Jahre später abschließen. Dieser 35-mm-Film wurde von Walter Murch und Sean Cullen großzügig dem Internetarchiv zur Verfügung gestellt. Siehe Dickson Experimental Sound Film

Kennt jemand die gespielte Melodie? Der behauptete Fingerlestanz ist es jedenfalls nicht.

Die alten Videos, nach Anfangsbuchstaben geordnet

Diese alten Videos sind derzeit leider alle nicht erreichbar. Wir arbeiten aber daran, sie wiederherzustellen.

Etliche davon, leider nicht alle sind im Web-Archiv erreichbar.

Die wichtigsten sind aber ohnedies bereits bei den entsprechenden Tanzbeschreibungen eingefügt.

Page was too big and slow

The old page is still there (Videos all) but now one can choose the first letter of the video for a much faster search.

Die vorherige Liste ist hier (Videos all), aber zu groß und langsam. Oben können Sie schneller nach den Anfangsbuchstaben suchen. Allerdings funktioniert dies derzeit nicht.

Weitere Internet-Seiten, auf denen Videos zu finden sind